LOVE IS IN THE

HAIR

LOVE IS IN THE

HAIR

SPRÖDE SPITZEN & GLANZLOSES HAAR

DAS KANNST DU DAGEGEN TUN

Du leidest unter kraftlosem, stumpfen Haar und kämpfst mit spröden Spitzen? Das kann viele Ursachen haben und entgegen dem ersten Eindruck, liegen die meisten davon in unserem Inneren. Die richtige Ernährung hat beispielsweise einen großen Einfluss auf unsere Haargesundheit, aber auch die richtige Pflege ist unerlässlich!

Im Durchschnitt wächst unser Haar jeden Monat ca. 1 bis 1,5 cm, das sind im Jahr knappe 12 bis 18 cm – also eine ganze Menge! Wieso haben wir dann trotzdem das Gefühl, dass unser Haar nicht wächst? Das kann viele Gründe haben.


WIESO WÄCHST MEIN HAAR NICHT?

Dein Haar wächst, das ist erstmal die gute Nachricht. Die schlechte: Dein Haar bricht an den Spitzen wieder ab und je trockener die Spitzen, desto schneller geht dieser Haarbruch. Deshalb müssen wir unser Haar pflegen, sowohl von außen als auch von innen.

 

 


5 TIPPS FÜR DEINE TRAUMMÄHNE

  1. Gesunde Ernährung: You are what you eat – in dem Fall stimmt das. Eine ausgewogene Ernährung, die reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Proteinen ist, fördert die Gesundheit der Haare.

  2. Schonendes Haarewaschen: Zu häufiges Haarewaschen kann die Haare strapazieren, da Du die natürlichen Öle Deiner Kopfhaut entfernst. Versuche deshalb mal einen Tag Pause zwischen Deinen Haarwäschen zu lassen und nutze dann ein möglichst mildes Shampoo.

  3. Schutz vor Hitze: Übermäßige Hitze kann das Haar schädigen. Reduziere die Verwendung von Styling-Tools, wie Föhn & Glätteisen. Achte außerdem darauf immer einen Hitzeschutz zu verwenden!

  4. Regelmäßiges Schneiden: Haare schneiden und langes Haar passt nicht zusammen? Doch! Das regelmäßige Schneiden Deiner Spitzen reduziert Deinen Spliss und verhindert dadurch, dass dieser sich nach oben "frisst". Deine Haare wachsen durch das Schneiden zwar nicht schneller, brechen aber weniger schnell ab.

5. Unsere Wunderwaffe - HAIRLICIOUS KAPSELN

Wir mussten diesem Produkt einen extra Punkt widmen, denn die Kapseln sind ein echter Geheimtipp für langes und gesundes Haar. Die Einnahme (wir empfehlen mind. 2-3 Monate) unterstützt wissenschaftlich bewiesen mit Hilfe von patentierten Hightech-Plfanzenstoffen das Haarwachstum, verlängert den Wachstumszyklus und sorgt für eine glänzendere Mähne!




UND WENN DAS ALLES NICHTS BRINGT?

Wenn Du diese Tipps regelmäßig beachtest, einen gesunden Lebensstil führst und trotzdem das Gefühl hast, dass Dein Haar nicht richtig wächst, glanzlos oder gar porös ist, solltest Du einen Arzt aufsuchen. Dieser kann mit Hilfe eines Blutbildes feststellen, ob Dir womöglich Nährstoffe fehlen, die Du Dir in Form von Nahrungsergänzungsmitteln oder einer Ernährungsanpassung zuführen kannst.